<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=537390723414213&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
Fordern Sie ein Testpaket an Testen

Datengesteuertes Flottenmanagement

Kunde

In keiner anderen Branche haben sich M2M und IoT schneller entwickelt als in der Automobilindustrie. Die Gründe für diese Entwicklung sind vielfältig: Effizienzsteigerung von Geschäftsprozessen, neue Produkteigenschaften, engere Kundenbeziehungen und neue Geschäftsmodelle wie Car-Sharing. Bei der Erfüllung des IoT- und M2M-Versprechens in der Automobilindustrie sind es nicht nur die Automobilhersteller, sondern auch die Zulieferer, die oft Vorreiter der Innovatoren sind.

Anwendungen

Die Anwendungen der M2M/IoT-Technologie im Transportsegment:

  • Fuhrparkmanagement
  • Infotainment im Fahrzeug
  • Ferndiagnose und Ferndiagnose
  • Assistenzsysteme
  • Verbrauchsabhängige Leistungsverrechnung

Herausforderungen

Hersteller und Zulieferer sehen sich bei der Entwicklung von Anwendungen für die Transportmärkte mit folgenden Schwierigkeiten und Anforderungen konfrontiert:

  • Lange Lebensdauer
  • Einsatz in rauen Umgebungen
  • Verkehrskostenmanagement
  • Multinationale Abdeckung
  • Durchsetzung von Richtlinien
  • Gesplittete Fakturierung

Technologische und kommerzielle Lösungen

Anwendungsentwickler, Automobilhersteller und Zulieferer können ihre Herausforderungen meistern, indem sie ihre IoT/M2M-Anwendung auf einer IoT-Konnektivitätsplattform betreiben.

Eingebettete SIM/eUICC

Automobilhersteller und Zulieferer können eingebettete SIM-Karten viel früher in den Automobilherstellungsprozess oder in On-Board Units integrieren. Außerdem sind sie wesentlich widerstandsfähiger gegen Temperaturschwankungen und Stöße.

Netzwerkunabhängige Konnektivität

Profitieren Sie von der flächendeckenden, kosten- und qualitätsoptimierten Netzwerkauswahl mit der netzwerkunabhängigen SIM-Karte von EMnify. On-Board Units werden nach Ihren Wünschen gesteuert, wie z.B. höchster Datendurchsatz oder niedrigste Preise.

Rechnungsstellung

Da vernetzte Autos zur Norm werden, teilen sich immer mehr M2M- und IoT-Anwendungen an Bord eine einzige SIM-Karte. EMnify's anwendungsorientierte Traffic-Erkennung ermöglicht granulares Reporting und Split Billing auf Applikationsebene.

Vorteile

EMnify Cloud bietet Integratoren und Herstellern in der Automobilindustrie die Möglichkeit, M2M- und IoT-Anwendungen zu erstellen, die die TCO reduzieren, indem sie eine wesentlich langlebigere und zuverlässigere SIM-Technologie anbieten und die Verbindungskosten durch flexible Preismodelle senken. EMnify ermöglicht den Einstieg in gewinnbringende neue Geschäftsmodelle wie Carsharing und nutzungsabhängige Versicherungen.

Sprechen Sie mit einem unserer Automotive-Experten und erfahren Sie, wie EMnify Cloud Ihnen helfen kann.

Kontaktieren Sie uns