CAT-1

 

Ursprünglich im Jahr 2008 veröffentlicht, sind CAT-1-Module speziell für IoT / M2M konzipiert und kosten weniger als herkömmliche LTE-Handset-Chips. CAT-1 hat immer noch genügend Datendurchsatz für IoT-Anwendungsfälle mit Video-Streaming.

  • Weit verbreitet und verfügbar
  • Bis zu 10 Mbit/s diownload und 5 Mbit/s upload
  • Duplex (gleichzeitige) Kommunikation
  • Nahtlose Mobilität zwischen Mobilfunkzellen
  • Geringe Latenz
  • Weniger komplex und damit kostengünstiger als normales LTE

CAT-M1

 

Mit leistungsoptimierenden Technologien (PSM und eDRX) für eine lange Akkulaufzeit und die Unterstützung einer nahtlosen Mobilität ist CAT-M1 die perfekte Wahl für Anwendungsfälle mit stationären oder mobilen Geräten, die jahrelang nicht berührt werden.

  • Hauptsächlich in Amerika und teilweise in Europa und APAC verfügbar 
  • Normalerweise 1 Mbit/s download und upload
  • Halb Duplex-Kommunikation
  • Nahtlose Mobilität zwischen Mobilfunkzellen
  • Deutlich niedrigere Kosten im Vergleich zu normalen LTE-Modulen
  • Stromspar Funktionen PSM- und eDRX
  • bessere Abdeckung in Gebäude und unter der Erde

NB-IoT

 

Mit geringem Datendurchsatz und Unterstützung für PSM- und eDRX ist NB-IoT die erste Wahl für Anwendungsfälle, bei denen es sich hauptsächlich um stationäre Geräte handelt, die nur wenige Daten übertragen.

  • Hauptsächlich in Europa und APAC teilweise auch in Amerika verfügbar
  • 250 kbit/s download und upload
  • Halb Duplex-Kommunikation
  • Keine Mobilitätsunterstützung
  • Deutlich niedrigere Kosten im Vergleich zu normalen LTE-Modulen
  • Stromspar Funktionen PSM- und eDRX
  • bessere Abdeckung in Gebäuden und unter der Erde

Top 3 LPWAN CAT-M/NB-IoT-Module in unseren Netzwerken

Quectel BG96
Quectel BG96
SARA-R4
u-blox SARA-R4
simcom_sim7000e-n
SIMCOM SIM7000E